Unser Kinder Training geht wieder los


Unser Kinder Karate startet jetzt 
Freitags (22.10) wieder, wir hoffen auf viele neue Gesichter.
Sie sind herzlichst zum 
Probetraining eingeladen.

Wann  Wo Trainer Uhrzeit   
Mittwoch  Sporthalle Bekstraße, Bekstr. 18, 22880 Wedel Phillip Möller 
Enzo Buss
17:30 Uhr - 18:30 Uhr
Freitag Pestalozzi-Schule, Autal 37, 22880 Wedel Phillip Möller
Enzo Buss
17:30 Uhr - 18:30 Uhr


Die einzige Voraussetzung ist das sie entweder geimpft, genesen oder getestet sind.

Und sich an die entsprechenden Corona Regeln halten.
Um die Kontakt Verfolgung zu ermöglichen müssen sie sich entweder per Luca App einchecken oder vor dem Training in eine Liste eintragen.


Kinder Karate vermittelt wichtige Werte

Im Kinder Karate werden grundlegende Werte aus dem Sport, wie Respekt, Disziplin und Fairness, intensiv gelehrt.
Kinder lernen von ihrem Trainer die Grundregel, dass man sich außerhalb der Trainingsräume selbst verteidigen darf, aber nie einen Kampf verursacht. Die erlernten Techniken dürfen nur zur Selbstverteidigung angewendet werden.

Aus diesem Grund verhalten sich Karate Kinder in Konfliktsituationen besser, als andere, die sich leicht provozieren lassen. Sie lernen, wie man eine bedrohliche Situation frühzeitig erkennt und sich von dieser fern hält.

Aber auch der soziale Faktor kommt in Kinder Karate nicht zu kurz. Durch intensive, körperbetonte Partnerübungen lernen Kinder auch andere besser wahrzunehmen. Sie lernen, dass man jemandem tatsächlich, z.B. durch einen Schlag weh tun kann. Dazu kommen sie in Situationen, in denen sie kooperieren und Aufgaben gemeinsam lösen.

Karate macht Kinder selbstbewusst

Kinder lernen im Kinder Karate bereits am Anfang unterschiedliche Techniken, wie Schlagen, Treten und Blocken.
Durch die hohe Lernkurve, steigert sich beim Kindern das Selbstbewusstsein, da sie häufig Erfolgserlebnisse haben.
Der Bruchtest (sehr dünnes Holzbrett zerschlagen) beispielsweise ist sportmotorisch nicht gerade anspruchsvoll. Aber er gibt Kindern ebenfalls Selbstbewusstsein und Mut.

Kinder werden fit und bleiben gesund beim Karate

Wie in anderen Kampfkünsten- und Sportarten wird auch im Kinder Karate die Fitness ganzheitlich trainiert. Kinder bauen ihre Kondition auf und lernen koordinativ anspruchsvolle Bewegungstechniken. Für eine Form (Serie von Techniken ohne Gegner) oder eine Technik zur Selbstverteidigung ist ein stark ausgeprägtes Körpergefühl mit einer guten Gleichgewichtsfähigkeit gefragt.

Dazu ist die Beweglichkeit besonders wichtig, die regelmäßig durch Dehnübungen trainiert wird. Eine gute Beweglichkeit schützt übrigens vor Muskelverkürzungen und Rückenschmerzen.

Quelle: Kinder Karate: Darum ist Karate für Kinder so gut geeignet (kindersport-wissen.de) 20.10.2021

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.