Eltern-Kind-Turnen  


Aufgrund der aktuellen Corona-Lage (Januar 2022) reduzieren wir vorsorglich die Teilnehmerzahl in den Eltern-Kind-Turnstunden auf 10 Kinder pro Kurs. Bitte bucht euch für die Eltern-Kind-Turnstunden nur einmal pro Woche ein, sodass wirklich alle Kinder und Eltern in den Genuss einer Stunde kommen.

 

Im Vordergrund steht beim Eltern-Kind-Turnen der Spaß an der Bewegung für Kinder. Wir bieten das gemeinsame Ausprobieren neuer Spielmöglichkeiten, die es zu Hause nicht gibt, z. B. Schwungtuch, Trampolin, Wackelelemente oder Geräteaufbauten. Gemeinsam mit Singspielen, Fangspielen, kleinen Tänzen, Rhythmus-Übungen, Rollenspielen (z. B. Tiere darstellen), Konzentrations- und Koordinationsübungen sowie mit spielerischem Turnen an den Großgeräten wollen wir uns bewegen. Die Bewegungslandschaft bauen alle Erwachsenen gemeinsam - Kräftigungsfitness ist also inklusive.

Vorraussetzung ist nicht, dass die Kinder schon laufen können. Sie sollten mobil sein (krabbeln) und sich in einer größeren Gruppe wohlfühlen. Kommt vorbei und probiert es aus!

ACHTUNG: Unsere beiden Nachmittags-Angebote sind in der kalten Jahreszeit immer sehr beliebt. Daher kann es hier schon öfters mal sehr voll werden. Wenn ihr die Möglichkeit habt, kommt gerne in die Vormittagsstunden.

 

2018 lüneburger Stegel mit Bällebad

2018 Tunnel mit Rollbrett

 

 

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.