Aktuelles Tischtennis

Aktuelles

Wedeler TSV II nach eindrucksvollem Sieg Herbstmeister der 1. Kreisliga 3 (Hamburg)

Die Mannschaft des Wedeler TSV II unter Mannschaftsführer Peter Brakelmann beendete gestern die Hinrunde in der 1. Kreisliga 3 (Hamburg) mit einem eindrucksvollen Sieg gegen den Tabellenersten SV West-Eimsbüttel und sicherte sich somit nach acht Siegen und zwei Unentschieden die Herbstmeisterschaft. 

In drei Doppeln auf Augenhöhe realisierte der Wedeler TSV II zu Beginn gleich drei Punkte und ging mit einem soliden Vorsprung in die Einzel. Hier gewannen Christopher Theus und Tillmann Speer im oberen Paarkreuz souverän mit jeweils 3:0 in Sätzen. Im mittleren Paarkreuz gewann auch Christian Funke ungefährdet mit 3:0. Lediglich Matthias Kruse musste sich nach einem knappen Spiel gegen Oktay Caglar geschlagen geben. Im unteren Paarkreuz profitierte der Wedeler TSV II von der Verstärkung durch Oliver Schwegmann und Christian Noack. Beide konnten sowohl das hart umkämpfte Doppel 3 zu Beginn des Spiels auch auch die beiden Einzel für sich entscheiden.

Der Wedeler TSV II legte somit den Grundstein für einen möglichen Aufstieg am Ende der Rückrunde in die 2. Bezirksliga. Die Rückrunde startet am 17.01.2020 mit dem Heimspiel gegen die SG TTC GWR/TuS Osdorf V.

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.