Medienwelt

Hier haben wir ein paar mediale Eindrücke für
Euch gesammelt. 
Alle Filme liegen hier in zwei Formaten vor, 
einmal als AVI (klassisch für Windows) 
und als FLV für den VLC Player
Natürlich sind die FLV-Dateien wesentlich kleiner 
und laden somit deutlich schneller... 
Alle Filme starten in einem neuen Fenster bzw. Tab.

Anfangen wollen wir mit drei guten allgemeinen
Demos zu Aikido.

In dem ersten Film (Dauer ca. 50 Sekunden) seht Ihr 
ein paar typische Aikido-Angriffe, die ein 
Fortgeschrittener Aikidoka (der Herr mit dem 
dunklen "Röckchen") abwehrt.

DEMO1.AVI (7,1 MB)
DEMO1.FLV (2 MB)


Im nächsten Film (Dauer ca. 7:30 min) seht Ihr einen
sogenannten Lehrgang, bei dem verschiedene Meister
(den Anfang macht ein 7. Dan) gegen verschiedene
Gegener in verschiedenen Techniken arbeiten.

DEMO2.AVI  (44,3 MB)
DEMO2.FLV  (16,2 MB)


Im dritten Film seht Ihr einen deutschen Aikidoka, der mit über
60 Jahren immer noch begeistert dabei ist. Wirklich sehr sehenswerte
sechs Minuten.

DEMO3.AVI  (34,6 MB)
DEMO3.FLV  (12,6 MB)


Der vierte Film zeigt Euch Eindrücke von Steven Seagal, dem wohl berühmtesten Aikidoka (inzwischen 7. Dan). Diese 3:30 Minuten zeigen Seagal im Jahre 1993 bei einer Aikido-Vorführung in Japan (wo er 15 Jahre lang lebte und als erster Ausländer überhaupt eine Aikido-Schule eröffnen durfte).

DEMO_SEAGAL.AVI  (22,8 MB)
DEMO_SEAGAL.FLV  ( 7,5 MB)
 
 
Der nächste Film zeigt Moriteru Ueshiba, einen Enkel des Aikido-Gründers Morihei Ueshiba, und amtierenden Präsidenten des Aikikai, sozusagen der "Ober-Guru" des Aikido in Japan.
Sechs wunderschöne Minuten mit Einblicken in das aktuelle Aikido.

MORI.AVI  (42,9 MB)
MORI.FLV  (13,6 MB)


Die letzten beiden Filme zeigen Morihei Ueshiba, den Begründer des Aikido. Im ersten Film seht Ihr ihn im Jahre 1935, im zweiten in den frühen 60er Jahren.

MU_1935.AVI  ( 9,7 MB ,  ca. 1:30 min)
MU_1935.FLV  ( 3,3 MB ,  ca. 1:30 min)

MU.AVI  ( 18,0 MB ,  ca. 2:30 min)
MU.FLV  (  6,0 MB ,  ca. 2:30 min)