Gerätturnen Mädchen

 

+ + + NEU: Talentgruppe für ganz junge Turnerinnen + + +

Unsere MINIS: Gerätturnen für Mädchen der Jahrgänge 2013 & 2014

Einmal die Woche (Freitag Nachmittag) trainieren unsere Kleinsten in einer Gruppe von max. acht Mädchen. Unsere Trainerin Julia bereitet sie behutsam auf ein späteres Turnen in unserer Leistungsriege vor. Bei den Minis werden die Grundlagen erlernt. Ziel ist, dass die Mädchen im Alter von sechs Jahren Rad, Felgrolle, Handstand und Spagat am Boden, eine Standwaage auf dem Balken und am Barren einen sauberen Aufzug beherrschen.
Wenige Kinder verfügen über das notwendige Talent, diese Elemente so früh zu erlernen. Genau diese suchen wir.

Von den Eltern erwarten wir, dass sie zu Beginn der Stunde kurz (ca. 10 Minuten) beim Aufbau der Geräte helfen und auch am Ende der Stunde wieder beim Abbau. Des Weiteren solltet ihr als Familie darüber sprechen, ob langfristig ein so zeitintensives Hobby für eure Tochter in Frage kommt. In der Leistungsriege I (ab 6 Jahre)  wird 2 bis 3x die Woche für je 2 bis 2,5 Stunden trainiert und es kommen Wettkämpfe am Wochenende hinzu.

Wenn du der Meinung bist, deine Tochter könnte für unsere Minis in Frage kommen, dann melde dich bitte bei Daniela Buscarlet (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 04103 / 12 99 24). Sie beantwortet deine Fragen und ihr legt zusammen fest, wann dein Kind zum Probetraining kommen kann.

 

+ + + Alle anderen Gruppen sind derzeit leider voll + + +

Für die Grundlagen- und Aufbaugruppe kannst du dich gerne für den nächsten Sichtungstermin
vormerken lassen. Dieser wird allerdings aber wahrscheinlich erst um Ostern 2018 stattfinden,
da wir neue Mädchen derzeit leider nicht unterbringen können.

 

Grundlagentraining / Aufbaustufe

Rad. Handstand. Aufzug. Spagat… das und vieles mehr lernen die Mädchen (5-15 Jahre) bei uns in den allgemeinen Gerätturngruppen. Mit Spaß aber auch der nötigen Disziplin bringen wir den Mädchen die Grundlagen des Gerätturnens bei. Durch Konditionsaufbau, Kraft und Beweglichkeit schaffen wir die Voraussetzungen, um immer weiter zu kommen – besser zu werden – neues zu erlenen.
Ein bis zwei Mal wöchentlich (Montags & Donnerstags) trainieren die Mädchen in zwei verschiedenen Gruppen jeweils eine Stunde. Um ein sinnvolles und effektives Training gewährleisten zu können sind beide Gruppen sind in der Anzahl der Turnerinnen begrenzt. Bei Interesse melde dich bitte bei Daniela Buscarlet (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 04103 / 12 99 24) und melde dich für das nächste Sichtungsturnen an. Die nächste Sichtung wird aber nicht vor Frühjahr 2018 stattfinden.

Im Grundlagentraining geht es erst einmal um das Erlangen von Grundvoraussetzungen wie Hangen, Stützen, Balance, Körperspannung und Rumpfkräftigung. Das Ganze natürlich nach Möglichkeit schon ganz viel an den Geräten, denn die Mädchen wollen ja TURNEN.

In der Aufbaustufe geht es schon etwas mehr ans „Eingemachte“. Rolle vw / rw, Rad, Aufschwung, schwingen in den Handstand und eine gewisse Beweglichkeit wird hier bereits vorausgesetzt.

Beide Gerätturngruppen trainieren ohne „Zuschauer“. Damit aber alle interessierten Eltern, Großeltern und Geschwister die Fortschritte der Turnerinnen verfolgen können, gibt es etwa alle drei Monate eine offene Trainingswoche, in der Zuschauer herzlich willkommen sind.

 
Kurszeiten
 
Tag Zeit Gruppe Ort Alter/Jahrgang Trainer/-in

Montag

15:00 - 16:00

Grundlagentraining

SH Bekstraße

5 - 11 Jahre
weiblich

Mareike

16:00 - 17:00

Aufbaustufe

SH Bekstraße

6 - 15 Jahre
weiblich

Mareike

Donnerstag

15:30 - 16:30

Grundlagentraining

Wedeler TSV-Halle

5 - 11 Jahre
weiblich

Mareike

16:30 - 17:30

Aufbaustufe

Wedeler TSV-Halle

6 - 15 Jahre
weiblich

Mareike

Freitag

15:00 - 16:15

Talentgruppe "Minis"

Wedeler TSV-Halle

Jahrgänge 2013 & 2014

Julia

 IMG 7402 350x233px

IMG 7411 350x233px

 Die Turnerinnen des Grundlagentrainings mit Trainerin Mareike Die Turnerinnen des Aufbaukurses mit Trainerin Mareike