Kinderfasching 2017

Vorhang auf im „Zirkus Kunterbunt“

k DSC 0013

Am Sonnabend, den 25.02.2017, war es soweit: Der Zirkus Kunterbunt öffnete seine Tore für eine lustige Schar von Tieren,  Prinzessinnen, Clowns und anderen bunten Gestalten.  Zuerst stürmten die Kleinsten im Alter von 1 -5 Jahren  in Begleitung ihrer Eltern die TSV-Halle an der Bekstraße. Mit einem bunten Programm aus Bewegungsspielen im Wechsel mit Liedern begeisterten der Zirkusdirektor und seine beiden Clowns Groß und Klein für eineinhalb Stunden.

  • k-DSC_0019.JPG
  • k-DSC_0024.JPG
  • k-DSC_0032.JPG
  • k-DSC_0037.JPG
  • k-DSC_0040.JPG
  • k-DSC_0044.JPG
  • k-DSC_0045.JPG
  • k-DSC_0054.JPG
  • k-DSC_0056.JPG
  • k-DSC_0060.JPG
  • k-DSC_0063.JPG
  • k-DSC_0066.JPG
  • k-DSC_0069.JPG
  • k-DSC_0070.JPG
  • k-DSC_0073.JPG
  • k-DSC_0074.JPG
  • k-DSC_0079.JPG
  • k-DSC_0095.JPG
  • k-DSC_0100.JPG
  • k-DSC_0113.JPG
  • k-DSC_0115.JPG
  • k-DSC_0132.JPG
  • k-DSC_0161.JPG
  • k-DSC_0164.JPG
  • k-DSC_0169.JPG
  • k-DSC_0190.JPG
  • k-DSC_0200.JPG
  • k-DSC_0204.JPG
  • k-DSC_0207.JPG
  • k-DSC_0217.JPG

Im Anschluss durften sich dann die „Großen“ zwischen 6 und 11 Jahren ohne Eltern ausstoben. Wieder führten Zirkusdirektor und Clowns durch noch einmal  eineinhalb Stunden Spiel, Spaß und Gesang. Beide Feiern wurden von einem großen Bonbon-Regen beendet, bei dem sich alle die Taschen füllen konnte.

  • k-DSC_0220.JPG
  • k-DSC_0222.JPG
  • k-DSC_0225.JPG
  • k-DSC_0230.JPG
  • k-DSC_0232.JPG
  • k-DSC_0236.JPG
  • k-DSC_0237.JPG
  • k-DSC_0246.JPG
  • k-DSC_0251.JPG
  • k-DSC_0263.JPG
  • k-DSC_0267.JPG
  • k-DSC_0271.JPG
  • k-DSC_0279.JPG
  • k-DSC_0285.JPG
  • k-DSC_0290.JPG
  • k-DSC_0311.JPG
  • k-DSC_0316.JPG
  • k-DSC_0321.JPG
  • k-DSC_0325.JPG
  • k-DSC_0328.JPG
  • k-DSC_0338.JPG
  • k-DSC_0344.JPG
  • k-DSC_0387.JPG
  • k-DSC_0391.JPG
  • k-DSC_0392.JPG
  • k-DSC_0409.JPG
  • k-DSC_0411.JPG
  • k-DSC_0428.JPG
  • k-DSC_0432.JPG

Ein großer Dank für diese wunderschöne Veranstaltung gilt nicht nur dem Zirkusdirektor und seinen Clowns, sondern auch all‘ den fleißigen Händen, die geholfen haben die TSV-Halle bunt zu schmücken, Getränke und Kuchen bereit zu halten, Kuchen zu backen und Eintrittskarten zu verkaufen. So hatten nicht nur die kleinen und großen Gäste viel Spaß, sondern alle Helfer, besonders die aktiven Seniorinnen aus der Turnabteilung, die überall tatkräftig unterstützt haben.